Start

In der Ruhe liegt die Kraft

Montag, 28. März 2016

Kuriertasche

Hej hej

Heute habe ich die Gunst der Stunde genutzt und die Kuriertasche genäht. Es ging ganz flott von der Hand und das Resultat gefällt mir richtig gut. Alles so wie im Schnitt beschrieben genäht, ausser innen noch ein kleines Täschchen eingebaut, damit ich mein x Sachen die ich immer in den Taschen habe auch finde :-) Die Klappe der Kuriertasche finde ich super gut gelungen, der Inhalt ist so gut geschützt. 







Damit ist die fünfte Tasche genäht und bei Frühstück für Emma verlinkt. 

Euch allen wünsche ich einen guten Start in die Woche nach diesen langen Feiertagen. 

Bis bald
mimi

Sonntag, 27. März 2016

Einkaufsbeutel

Hej hej

Nach diesem Tutorial sind zu Ostern noch schnell zwei Einkaufsbeutel entstanden. Einer für meine Mama und einer für meine Schwiegermama.(Diesen habe leider vergessen zu fotografieren) 
Die Farben sind nicht wirklich frühlings haft, aber es sind die Lieblingsfarben meiner Mama. Ein wenig stört mich, dass beim kleinen Reisverschlusstäschchen der Futterstoff durchblitzt. (leider hatte ich zu wenig Stoff um damit das Futter zu machen)
Das Tutorial ist gut geschrieben und auch einfach zum nachnähen, auch wenn mann kein englisch kann, da es gut bebildert ist. Die Beutel sind schnell genäht. 



Ich wünsche euch allen von Herzen einen schönen Ostersonntag mit allem was dazugehört :-)

Bis bald
mimi

Donnerstag, 24. März 2016

Sewing Flowers

Hej hej

Endlich ist aus dem Stoff von Pattydoo ein Shirt für mich entstanden. Ich habe, obwohl sich der Frühling mit Meilenstiefeln bemerkbar macht, den Schnitt Sweet Winter von Nääglück genäht.
Hier habe ich euch mein erstes Shirt nach diesem Schnitt gezeigt. Der Schnitt trägt sich sehr angenehm. (Ich mag es etwas locker und nicht körperbetont :-)) Zu meiner grossen Freude ist noch Stoff übrig und der reicht für ein T'Shirt oder für noch einen Pulli, dann aber in Kombination mit einem anderen Stoff.
Aber seht selbst. 




Ich wünsche euch allen noch einen schönen "Rumsigen" Gründonnerstag und von Herzen ganz schöne Ostertage.

Bis bald
mimi

Dienstag, 22. März 2016

Gimme Diamonds

Hej hej

Zum runden Geburtstag einer guten Kollegin habe ich einen Gimme Diamonds genäht, in ihren Lieblingsfarben. 
Orange ist nicht so meins. Aber ich muss sagen mit den grauen Streifen dazwischen gefällt es mir sehr gut. Es war richtig toll, diesen Quilt zu nähen. 
Leider sind beim Quilten im Rückenstoff einige kleine Fältchen entstanden, doch nachdem ich den Quilt gewaschen und im Trockner getrocknet habe, sind sie kaum noch zu sehen. Damit muss ich mich nun zufrieden geben, obwohl ich es lieber gehabt hätte, es gäbe keine Fältchen, denn es ist ja ein Geschenk!
Aber seht selbst. 





Ich hoffe ihr damit eine Freude zu machen. Ob es gelingt,sehe ich dann am Samstag. (Drückt mir die Daumen!)

Euch allen wünsche ich noch eine kreativen Dienstag.

Bis bald 
mimi

Montag, 21. März 2016

Kosmetiktasche oder Lunchbag?

Hej hej

Der Taschenspieler 3 Sew along bei Frühstück für Emma geht in die vierte Runde. Eine Kosmetiktasche steht auf dem Programm. 
Heute nach der Hausarbeit habe ich mir eine Rund nähen gegönnt. Einfach und recht gut zu nähen war diese Tasche. 
Zum ersten mal habe ich innen Wachstuch verwendet. Die Idee gefällt mir gut, gibt es der Tasche doch einen recht guten Stand und sie lässt sich bei Bedarf kurz ausreiben und muss nicht immer gleich in die Waschmaschine. Ich werde sie aber nicht als Kosmetiktasche brauchen sondern als Lunchbag. Morgen wird sie gerade eingeweiht. Ich freue mich, denn sie gefällt mir sehr gut :-) (Daraus schmeckt mein Mittagessen sicher nochmals besser ;-))
Aber seht selbst.




Euch allen wünsche ich von Herzen einen guten Start in die Woche.

Bis bald
mimi

Donnerstag, 17. März 2016

Geldbeutel

Hej hej

Woche drei erledigt :-) Der Geldbeutel ist eigentlich einfach zum nähen. Er hat eine gute Grösse und die Form gefällt mir gut. Für mich ist es aber kein Geldbeutel für den Alltag. Da habe ich meine Grete, die ich hier schon vorgestellt habe und die ich liiiiiiebe. Dieser Geldbeutel nehme ich entweder für das Feriengeld oder aber als kleines Necessaire oder es fällt mir noch eine andere Möglichkeit für den Gebrauch ein.
Aber seht selbst.  





Die Aussenteile sind aus Wachstuch und ich habe kein Volumenvlies eingebügelt. Ich bin auch ganz erstaunt über mich selbst, dass ich das Label eingenäht habe ;-) das vergesse ich nämlich immer! 

Euch allen von Herzen noch einen schönen Tag, ich gehe rüber zu Frühstück bei Emma und schaue was es noch für tolle Geldbeutel hat. 

Bis bald 
mimi

Montag, 14. März 2016

Zirkeltasche

Hej hej

Fertig! Musste heute nur noch kurz nach der Arbeit Karabinerhaken kaufen gehen, denn diejenigen die in meinem Fundus liegen, passten nicht durch die Öse! Schnell noch das Gurtband angenäht und fertig. Bei nordfrau habe ich die coole Idee mit den Ösen und den Karabinerhaken gesehen und stipitzt. 



Auf die Tasche in der Klappe habe ich verzichtet, denn die finde ich unpraktisch. 


Als Verschluss habe ich einen Magnetknopf genommen.



Und natürlich Paspeln, denn das finde ich etwas meeeega tolles :-) 
Meinem Vorsatz, für die Taschen nur Stoffe zu verwende den ich schon habe, bin ich schon untreu geworden! Und das schon bei der zweiten Tasche ;-) Ich konnte dem Stoff, den ich für die Lasche genommen habe, nicht wieder stehen, der musste mit. 

Euch allen noch einen schönen Montag und viel Spass beim nähen. 

Bis bald 
mimi

Verlinkt mit Frühstück bei Emma.




Freitag, 11. März 2016

Schätzchen

Hej hej

Noch so kurz vor Freutag-Schluss doch noch geschafft!! Ich freue mir nämlich eine Loch in den Bauch, denn sieht mal was endlich mit der Post gekommen ist!!



Genau, ein Stück Stoff von Pattydoo-Design Sewing Flowers in Blau. Ich finde das Design soooo tolll!! Daraus nähe ich mir einen Pulli mit V-Ausschnitt wie schon hier gezeigt. Das Muster gefällt mir gut und vor allem finde ich, passt es zum Stoff :-) Mal schauen, vielleicht reicht die Menge auch noch für ein T'Shirt, wäre schon cool. 

Jetzt wünsche ich allen eine "gute Nacht" und ein schönes Wochenende. Ich werde meinen Sonntag hinter der Näma verbringen..... Erholung pur :-)

Bis bald
mimi

Donnerstag, 10. März 2016

Mimi im Amy-Fieber

Hej hej

Am Wochenende sind einige Amy`s nach dem Schnitt von Pattydoo für meinen Mann, meine Mädels und mich entstanden. Da aber heute Rums ist, kann ich euch nur "meine" Amy zeigen :-) Das tu ich aber mit gaaanz viel Freude, denn ich liebe diesen Stoff und diesen Schnitt. (Wie der Rest der Familie auch!)
Aber seht selbst.




Ich habe das Bündchen am Halsausschnitt ca 2cm breiter gemacht als im Schnitt angegeben und den Pull um ca 10cm verlängert. Nicht das ich besonders gross bin, nein nein, aber ich mag die Pullis länger.

Euch allen wünsche ich noch von Herzen einen schönen, sonnigen und rumsigen Tag.

Bis bald
mimi

Freitag, 4. März 2016

Beuteltasche

Hej hej

Bei Frühstück für Emma geht der Sew Along der Taschenspieler CD 3 in die erste Runde. Ich versuche, dabei zu bleiben, denn ich wollte schon von Anfang an alle Taschen nähen. Nicht, das bei mir jetzt ein Mangel an Taschen bestehen würde ;-) Neeeein auf keinen Fall. Für mich besteht die Herausforderung darin, auch Taschen zu nähen, die ich auf den ersten Blick vielleicht nicht nähen würde. So erweitere ich meinen Horizont und ich entdecke eventuell einen Taschenschnitt der mir doch gefällt. Aber auch bei dieser Herausforderung gilt, das Leben 1.0 hat Vorrang und ich bleibe bei meinem Motto, "In der Ruhe liegt die Kraft". 
Nun aber zu meiner Beuteltasche. Sie ist gross das steht nun fest. Aber ich mag sie, denn sie hat keine Verstärkung oder Volumenflies drin und darum lässt sie sich ganz klein zusammen falten. Sie ist schon in meine Handtasche gewandert damit ich ab sofort im Laden keine zusätzlichen Säcke mehr brauche. Ich könnte mir auch vorstellen, das sie in den Ferien meine Handarbeiten beinhalten wird. 
Aber seht selbst. 

















Ich wünsche euch von Herzen ein gutes Wochenende.

Bis bald
mimi

Verlinkt mit Frühstück bei Emma, Freutag und Greenfietsen








Dienstag, 1. März 2016

BOM Spezial!

Hej hej

Am Samstag bei meinem lieblings Stoffladen habe ich etwas mega cooles entdeckt! Ein spezial Precut!! Ich liebe Precuts!
Zum 20. Geburtstag des Ladens hat Astrid zusammen mit Lecien die Stoffe für den BOM 2016 zusammengestellt und in einem Special-Precut zusammengestellt. Das Pack umfasst 42 Stoffe mit den Massen 21x26cm. Also auch das Mass ist speziell! Es gibt es in den Varianten Homeblend und Funky. Ich habe mich beim BOM für die Variante Homeblend entschieden, darum auch das Soffpack in diesen Farben. 
Aber seht selbst.




Schon dieser Anblick ist ein Genuss


Alle Stoffe im Überblick

Da heute der 1.3. ist, kommt eine neuer Block raus. Ich konnte mich auch diesen Monat nicht entscheiden zwischen Applizieren oder Patchen, darum habe ich kurzerhand beide mitgenommen :-)



Ich freue mich darauf, die Muster mit diesen tollen Stoffen zu nähen. 

Bis bald
mimi

verlinkt mit Creadienstag