Start

In der Ruhe liegt die Kraft

Sonntag, 31. Januar 2016

Ein Tuch für mich

Hej hej

Heute morgen ist mein "dazwischen geschobenes" Tuch fertig geworden. Dazwischen geschoben weil, 
1. eigentlich das Rote fertig gestellt werden sollte


und 2. ich die wunderschöne Laceseide von Schwedenrot&Sternenglanz als nächstes verstricken wollte.


Tja und wiedereinmal kommt es anders als ich denke ;-)
Ich wollte ein etwas dickeres Tuch für mich das etwas schneller zu stricken ist, als ein Lacetuch mit ganz dünner Wolle. 


Ein Tuch das meinen Wünschen entspricht habe ich in diesem Buch gefunden. Schon viele Projekte sind daraus entstanden. 





Ich habe es zum fotografieren kurz auf unser Gästesofa gespannt :-) Gestrickt wurde es aus LanaGrossa CoolWool mit Nadelstärcke 3,5. Ich habe 10 Knäuel verbraucht. Am Schluss sind noch 2,5m übrig geblieben! 
Bei diesem Hudelwetter bleibe ich nun schön zuhause und widme mich meiner NäMa :-) Ich habe vor, noch Decken für das Projekt "mini Decki" zu nähen.

Euch allen wünsche ich von Herzen einen schönen Sonntag.

Bis bald
mimi 

Donnerstag, 28. Januar 2016

Farm Girl Runde 9

Hej hej

Wiedereinmal hiess es heute "Farmen". Sewingbee70 und ich hatten vor dem Mittagessen begonnen zu nähen und es sind sechs Blöcke entstanden.



Yeeehhaaa, es fehlen nur noch 10!

Nächste Woche geht es weiter. Ich wünsche euch allen von Herzen noch einen schönen Donnerstagabend.

Bis bald
mimi

Montag, 25. Januar 2016

Amy für die Mädels

Hej hej

Nachdem ich hier meine Amy gezeigt habe und meine drei Mädels diese dann in "echt" gesehen haben wollten sie auch eine. Aber ja nicht in soooo.....öhhhm ja wie denn? War meine Frage. Ja eben nicht so "sternlig" und bunt sondern cool.....ja wie ist denn cool? wollte ich wissen. Am besten Schwarz und Grau und kuscheliger Stoff. Aha, ja, mit dem kann ich was anfangen :-) und vor allem mache ich das gerne, wenn ich schon wiedermal was für meine Mädels zum anziehen nähen darf. (Das letzte mal ist Jaaaahre her) 
Ab in den Stoffladen, das Schnittmuster auf die jeweilige Grösse abgepaust und losgelegt. 

Ich denke das Resultat kann sich sehen lassen. Vor allem werden die Pullis seit sie unter der Ovi hervorgehüpft sind nicht mehr hergegeben. (Damit ich alle aufs Foto bekommen habe hat es drei Tage gedauert!) Für mich ist das das grösste Kompliment :-)

Aber seht selbst.


Jeder Pulli hat eine andere länge, je nach Geschmack der Trägerin. Danke an paddydoo für dieses tolle Schnittmuster. 

Im Moment wird noch überlegt, ob ein Plotterbild passen würde. Was passendes wird gesucht und dann schauen wir weiter.

Ich wünsche euch allen noch einen schönen Montagabend.


Bis bald 
mimi

Freitag, 22. Januar 2016

Freutag

Hej hej

Heute habe ich, wie jeden morgen, mein Kalender mit den Tagesweisheiten umgekehrt und diesen Spruch gesehen! Somit war schon klar, dass ich heute am Freutag teilnehme :-), denn dieser Spruch beschreibt Freude sooooo treffend.


Ich wünsche euch von Herzen ein gutes, gefreutes Wochenende.

Bis bald
mimi

Donnerstag, 21. Januar 2016

Amy für mimi

Hej hej

Nach einem ebook von Pattydoo ist meine Amy entstanden. Ich habe zuerst eine "Probe-Amy" genäht, die ich jetzt einfach zuhause zum rumgammeln anziehe. 
Die nächste wird etwas länger (und dann mit Saum) und nicht ganz so "bunt". Ich denke beim nächsten Stoffmarkt werde ich sicher einen passenden Jersy finden. (muss gerade mal nachschauen wann der Termin ist :-)



Da ich auf einer sehr alten Ovi (Bernette fun lok 007D) nähe, konnte ich nur "fake" Covernähte machen. Macht aber nix, gefallen mir trotzdem. Wenn ich sie jetzt noch richtig rum runternähe, dann ist es fast perfekt :-)

Euch allen noch einen spannenden Rums Abend.

Bis bald
mimi


Dienstag, 19. Januar 2016

Wedding Ring

Hej hej

Besser spät als nicht, werde ich heute bei Creadienstag mitmachen. 

Ich möchte euch mal zeigen, wie ich den BOM 2015 zusammen setze. Für die Ringe nehme ich einen Stoff und für die Schnitze in der Mitte auch nur einen. Die Vierecke mache ich aus den Stoffen die ich für die BOM's (schreibt man das so in Mehrzahl?) verwendet habe. So, finde ich, werden die Zentren der jeweiligen Ringe besser hervorgehoben. 
Im Moment nähe ich erst die Quadrate an die Schnitze, dann die Schnitze zusammen und wenn das dann vollbracht ist, werde ich mal alles auslegen und schauen, welcher Schnitz an welches Zentrum passt :-)
So sieht es im Moment aus. 




Das zusammennähen wird noch eine grosse Herausforderung. Aber an den Aufgaben wächst man ja bekanntlich ;-)
Der Rückenstoff ist noch nicht ausgesucht, damit warte ich, bis das Top fertig ist. Was ich aber schon weiss ist, dass der Rand geschwungen bleibt. 

Bei Sewingbee70 könnt ihr eine andere Variante des Zusammensetzten der Blöcke sehen.

Euch allen wünsche ich von Herzen noch einen schönen Kreativen Abend.

Bis bald
mimi

Montag, 18. Januar 2016

Farm Girl Runde 8

Hej hej

Am Sonntagnachmittag haben wir wieder gefarmt. Es sind sechs (!) Blöcke entstanden. Es lief wie am Schnürchen und es hat so Spass gemacht.
Aber seht selbst.


















Weil  dieser Sonntag mit dem gemütlichen nähen mir so viel Energie gegeben hat, verlinke ich es mit Montagsfreuden, denn dieser Montag läuft für mich garantiert super!

Ich wünsche euch allen einen guten Start in die neue Woche.

Bis bald
mimi

Sonntag, 17. Januar 2016

Ordnungshelfer

Hej hej

Katharina von greenfietsen hat für das Jahr 2016 zum Taschen-Sew-Along aufgerufen. Jeden Monat werden unter einem vorgegebenen Thema Taschen genäht. 
Die Idee dieses Sew-Along finde ich toll, ob ich allerdings jeden Monat dabei sein werde, das steht noch in den Sterne. Zum einen weil ich einige Taschen zu den jeweiligen Themen schon genäht hab und ich nicht weiss, ob ich noch eine Zweite brauche und zum anderen weiss ich nicht, was der jeweilig Monat für mich und meine Familie noch bereit hält.... Also, wenn es die Zeit, die Muse und das Thema zulässt, werde ich daran teilnehmen :-)

Im Januar heisst es "gut Organisiert ins neue Jahr". 
Dafür habe ich einen Ordnungshelfer von der Taschenspieler CD II von Farbenmix genäht. 
Ich bin mir noch nicht so sicher ob ich damit wirklich mehr Ordnung habe mit diesen vielen Taschen ;-) Auf jeden Fall hat mir das Nähen spass gemacht!

Aber seht selbst. 





Dieser kleine Ordnungshelfer könnte glatt auch als Fünf-Fach-Tasche, wie ich sie euch hier schon gezeigt habe, durchgehen, hat sie doch auch fünf Fächer ;-)

Bin dann mal "farmen" und werde euch meine Fortschritte im nächsten Beitrag zeigen.

Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag.

Bis bald
mimi


Samstag, 16. Januar 2016

Farm Girl Runde 7

Hej hej

Gestern sind Sewingbee70 und ich, bei herrlichem Winterwetter (ja, es hat geschneit und mächtig gewindet! :-) in der Nähstube gesessen und habe gefarmt.
Es sind drei neue Blöcke entstanden, somit sind 26 genäht was heisst, mehr als die Hälfte sind fertig!


Morgen Sonntag geht es weiter, mal sehen wie viele wir fertig bekommen :-)

Euch allen noch einen schönen Samstag.

Bis bald
mimi

Donnerstag, 7. Januar 2016

BOM im Januar

Hej hej

Nachdem ich heute die ganze Weihnachtsdeko abgeräumt und versorgt habe, gönnte ich mir ein paar Stunden in der Nähkammer.
Es ist der erste BOM den Jahres 2016 entstanden. Dieses Jahr kann man jeden Monat auswählen, ob gepatcht oder appliziert wird. Ich habe mich im Januar für gepatcht entschieden. 
Aber seht selbst. 


Ich habe es sehr gerne, wenn neben dem patchen auch noch gestickt wird. Bin also voll auf meine Kosten gekommen. 

Euch allen noch einen schönen Abend.

Bis bald
mimi

Sonntag, 3. Januar 2016

Farm Girl Runde 6

Hej hej

Heute ging es munter weiter mit farmen. Angefangen habe wir mit der Erdbeere. 


Pink ist ja so gar nicht meine Farbe! Aber ich finde diese Erdbeere einfach nur cool :-)

Als nächstes haben wir uns den Summer Star Block vorgenommen. Der war fix genäht und gefällt mir auch sehr gut.



Ich habe nach dem Tutorial von Lori Holt schon vor längerer Zeit ein Designboard hergestellt. Es ist perfekt für dieses Projekt! Denn die vielen kleinen Stückchen müssen ja nach einem vorgegebenen Schema zusammengenäht werden. So kann ich diese kleinen Teile, zum Teil nur 3/4 inch gross, nach der Vorgabe zuschneiden, auf dem Bord hinlegen und rüber zur Nähmaschine laufen ohne dass was verrutscht oder davon fliegt. Wieder zurück zum Bügelbrett und so weiter und so weiter :-)

Als nächstes dann den Spring Star Block. So schön! Ich könnte glatt in Versuchung geraten, den Frühling herbei zu wünschen. Aber eben nur fast, denn ich liiiiebe den Winter und es war ja noch gaaaar nicht Winter! 


























Auf diesen Bildern seht man gut, wie das mit dem Anordnen gemeint ist. 

Als letztet Block für heute haben wir uns den Canning Season Block vorgenommen. Sechs Einweckgläser. Für mich ein so typisches Farmmotiv. 



Bald ist die Halbzeit geschafft, hurra! 

Ich wünsche euch von herzen einen guten Start in die neue Woche. 

Bis bald 
mimi 

Freitag, 1. Januar 2016

Ein neues Jahr

Hej hej

Euch allen ein gutes, friedvolles und glückliches neues Jahr. Ich werde versuchen auf meinem Weg zu bleiben und vor allem mir selbst treu zu bleiben.



Wohin führt der Weg? In 366 Tagen weiss ich mehr :-), denn in der Ruhe liegt die Kraft. 

Bis bald
mimi