Start

In der Ruhe liegt die Kraft

Sonntag, 31. Januar 2016

Ein Tuch für mich

Hej hej

Heute morgen ist mein "dazwischen geschobenes" Tuch fertig geworden. Dazwischen geschoben weil, 
1. eigentlich das Rote fertig gestellt werden sollte


und 2. ich die wunderschöne Laceseide von Schwedenrot&Sternenglanz als nächstes verstricken wollte.


Tja und wiedereinmal kommt es anders als ich denke ;-)
Ich wollte ein etwas dickeres Tuch für mich das etwas schneller zu stricken ist, als ein Lacetuch mit ganz dünner Wolle. 


Ein Tuch das meinen Wünschen entspricht habe ich in diesem Buch gefunden. Schon viele Projekte sind daraus entstanden. 





Ich habe es zum fotografieren kurz auf unser Gästesofa gespannt :-) Gestrickt wurde es aus LanaGrossa CoolWool mit Nadelstärcke 3,5. Ich habe 10 Knäuel verbraucht. Am Schluss sind noch 2,5m übrig geblieben! 
Bei diesem Hudelwetter bleibe ich nun schön zuhause und widme mich meiner NäMa :-) Ich habe vor, noch Decken für das Projekt "mini Decki" zu nähen.

Euch allen wünsche ich von Herzen einen schönen Sonntag.

Bis bald
mimi 

Kommentare:

  1. Das Tuch ist soooo toll geworden! Ein wirklicher Hingucker! Ich habe die CoolWool auch schon in einer Baby Decke verstrickt. Sie bringt wirklich tolle Ergebnisse.

    Liebe Grüße,
    Rabea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rabea
    Herzlichen Dank für Deine lieben Worte :-)
    LG mimi

    AntwortenLöschen