Start

In der Ruhe liegt die Kraft

Freitag, 25. November 2016

Geldbörse die Zweite

Hej hej

Wie schon hier und hier berichtet möchte ich verschiedene Geldbörsen nähen und für mich vergleichen. 
Nun habe ich Onyx genäht, nach dem ebook von Hansedelli.


Das ebook ist super super toll aufgebaut und mit vielen Fotos versehen. Dadurch werden alle Abläufe verständlich. 
Ich hatte viel gelernt, z.B. das mit den Nähten verschieben, damit es an den Kanten nicht so dick wird, und noch einiges mehr. Ich hatte auch so meine Probleme, z.B. beim einschieben des decovil in das fertige Teil.
Es ist eine sehr aufwendig Geldbörse. Es gibt sehr viele Teile zum zuschneiden und damit auch zum nähen. Sie ist auch im ungefüllten Zustand recht dick.


Ich habe Wachstuch und Korkostoff für das Aussenteil verwendet.


Innen habe ich Baumwollreste verwertet.



Ich werde die Geldbörse nun im Alltag ausprobieren . Etwas skeptisch gegenüber bin ich den Ecken des Deckels. Der sieht zwar sehr schön aus, aber ich habe die Befürchtung, dass in der Tasche das Teil bald wie eine fliegende Roche aussieht 😊

Sollte es nicht so mein Ding sein, dann hole ich meine Grete wieder hervor, nachdem sie sich erholen kann 😇, zuerst aber eine Runde in der Waschmaschine drehen darf. (ich hoffe das geht)

Bei meinem Vergleich ganz durchgefallen, für meine Bedürfnisse, ist die Wildspitz. Sie ist mir einfach zuwenig stabil. Ich habe sie schon vor sehr sehr langer Zeit genäht, eigentlich war das meine erste Geldbörse. Sie hat mich bis jetzt auf meine Märkte begleitet.



Damit ist meine "Versuchsreihe" abgeschlossen.😎 Ich habe viel gelernt dabei. 

Euch allen von Herzen noch einen schönen Freu-Tag.

Bis bald
mimi



Kommentare:

  1. Hejhej liebe Mimi
    Ich habe dich wieder gefunden!
    Nach dem umstellen der Blogliste, warst du plötzlich verschwunden!
    Ich hoffe dir geht es gut?
    Die Geldbörsen sehen alle toll aus und evtl wäre es ja eine Idee die Wildspitz ein wenig mehr zu verstärken ;)
    Liebs Grüessli
    Katja

    AntwortenLöschen
  2. Danke Dir für Deinen lieben Kommentar.
    LG mimi

    AntwortenLöschen
  3. Hab gerade deinen Tipp mit einschieben von decovil gelesen. Das ist der tip, den ich brauche... Denn in der Benutzung ist meiner etwas labbrig und nicht so praktisch. Wie gut, dass ich die wendeoffnung noch nicht geschlossen habe.
    Danke auch für deinen Kommentar bei mir.
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen